Suche
  • Heinrich-Heine-Schule

erweitertes Angebot der Schulsozialarbeit

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der Corona-Krise befinden sich fast alle Menschen in einem gewissen Ausnahmezustand. Die Schulen und Kindertagesstätten haben geschlossen, viele Eltern können im Moment nur eingeschränkt arbeiten oder befinden sich im Homeoffice. Dadurch verbringt die Familie häufig ungewohnt viel Zeit miteinander. Dies bringt auf der einen Seite positive Aspekte mit sich, kann aber auch zu Spannungen führen.

Ich selbst befinde mich auch im Homeoffice und habe dadurch die Möglichkeit, Ihnen/euch weiterhin meine Unterstützung anbieten zu können. Ich bin unter meiner dienstlichen E-Mail erreichbar: guelay.kocaman@duesseldorf.de

Telefonisch bin ich persönlich von Dienstag bis Freitag zwischen

10:00 Uhr und 14:00 Uhr unter der Nummer 0211 / 69 57 11 33 erreichbar.

Die Stadt Düsseldorf hat zudem ein neues Hilfsangebot ins Leben gerufen:

Telefonische Hotline der Düsseldorfer Beratungsstellen für Familien, Eltern, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Fachkräfte in Zeiten von Corona.

Die Hotline ist besetzt von montags bis freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr unter der Telefonnummer 0211 89 95334.

Die Beratung erfolgt freiwillig, streng vertraulich und kostenfrei.

Ich wünsche Ihnen/euch, dass alle gesund durch diese schwierige Zeit kommen und wir uns bald wiedersehen!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Gülay Kocaman (Schulsozialarbeit)







0 Ansichten

Kontakt

Hauptstandort

Heerdter Landstraße 186

40549 Düsseldorf

Tel: +49 211 56 28 700

eMail: gg.heerdterlandstr@schule.duesseldorf.de

Teilstandort

Pestalozzistraße 30

 

Eingang gegenüber

Diesterwegstraße 21

40549 Düsseldorf

Tel: +49 211 56 28 703

eMail: gg.heerdterlandstr@schule.duesseldorf.de